Flashmob am 9. September – Der Protest lebt!

Flashmob – Der Protest lebt!

Liebe PiA, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

bald wird wieder gewählt, und damit werden auch alle politischen Vorhaben neu geschneidert. Wir wollen die Reform der Psychotherapie-Ausbildung auf der Agenda in den Koalitionsverträgen ganz oben sehen!

Um das zu forcieren, planen wir einen bundesweiten Freeze-Flashmob am 9.9.2013 um 19:00 Uhr unter dem Motto: “Stillstand seit 1999 – Reform jetzt!”

Damit ihr euch etwas mehr vorstellen könnt, hier ein Beispiel für einen Freeze-Flashmob: http://youtu.be/jwMj3PJDxuo

Wir brauchen ganz viele Leute, die gleichzeitig (und in vielen Städten) 5 Minuten still stehen und dann so tun, als wäre nichts gewesen (was euch nicht davon abhalten soll, hinterher bei einem après-Flashmob zu feiern…).

Das ganze wird dokumentiert und ein Film daraus gemacht. Nehmt Eure Handy-Kameras mit und filmt fleißig!

HIER:
http://piapolitik.de/wp-content/uploads/2013/08/Flashmob_Anleitung+Flyer1.pdf
findet Ihr eine Anleitung zur Organisation des Ganzen. Macht mit, organisiert in Eurer Stadt einen Flashmob und meldet Euch unter Angabe einer Ansprechperson zur Koordination der Aktion per E-Mail bei Ariadne: sartorius-psychotherapie@t-online.de

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/642159655798744/

Aktuelle Infos dazu findet Ihr auch auf der PiA im Streik Facebook-Seite, www.pia-im-streik.de und hier (http://piapolitik.de/2013/08/flashmob-der-protest-lebt/)!

Euer Aktions-Team!

Flyer zum Download: http://piapolitik.de/wp-content/uploads/2013/07/Flyer_QR-code_piapolitikvideo.pdf

Aktionsstädte (laufende Aktualisierung):

Berlin – Vorbereitungstreffen in Planung
Frankfurt – Römerplatz Karte
Dresden – genauer Ort in Kürze hier
…und in Kürze viele mehr!

http://piapolitik.de/2013/08/flashmob-der-protest-lebt/