Arbeitsgericht Bochum: Rewe-Markt muss Praktikantin 17.000 Euro nachzahlen

Arbeitsgericht Bochum
Rewe-Markt muss Praktikantin 17.000 Euro nachzahlen
Von Helene Endres
Monatelang arbeitete eine 19-Jährige in einem Bochumer Rewe-Markt als Praktikantin. Monat für Monat unbezahlt. Sie verklagte den Laden – und bekommt nun rückwirkend die Arbeitsstunden bezahlt. Ihr Anwalt erklärt, wie man sich gegen Ausbeutung wehren kann.
http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/rewe-praktikantin-bekommt-17000-euro-lohn-nachgezahlt-a-960928.html